Magische blaue Stunden
Magische blaue Stunden
Jetzt bestellen

Magische blaue Stunden

Streifzüge zwischen Zeit und Raum | Gedichte & Geschichten zu magischen Bräuchen und uralten Ritualen | Spirituelles Buch über die Verbindung zwischen Mensch & Natur

Spirituelles Natur-Buch rund um die magischen blauen Stunden

  • Mythische Reise durch alte Bräuche, fast vergessene Rituale und urtümliche Überlieferungen
  • Hochwertig ausgestattet mit einzigartigen, liebevollen Illustrationen
  • Silberfolien-Prägung auf dem Cover
  • Spirituelles Buch mit 244 Seiten (Maße: 19,5 x 22,7 cm)

Dieses einzigartige Buch über die spirituelle Verbindung von Mensch und Natur lädt dich zu einer Reise durch die Welt der mythischen Wesenheiten ein: Märchen, Bräuche und alte Überlieferungen rund um die Magie der blauen Stunden – der Zeit der Dämmerung am Abend und am Morgen – werden in Geschichten, Gedichten und zauberhaften Bildern lebendig. So kannst du zwischen den Rauhnächten und dem Lichtfest Kraft schöpfen, zur Ruhe kommen und dich zurückbesinnen auf das Ursprüngliche: deine eigene, besondere Verbindung zur Natur.

Gebundene Ausgabe: 22,00 €

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia

Bibliographie

  • Verlag: Pattloch Geschenkbuch
  • Erscheinungstermin: 28.09.2023
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 144 Seiten
  • ISBN: 978-3-629-00954-8

Coverdownload

Unsere Cover können ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

Cover Download Magische blaue Stunden
Magische blaue Stunden

Verwandte Themen und Geschenkanlässe

Weitere Produkte mit ähnlichen Inhalten und Geschenke zum selben Anlass. Unsere Empfehlungen für weitere Inspirationen entdecken.

Heart

Katharina Hargutt ist Diplom- und Kommunikationsdesignerin und lebt mit ihrem Mann in einem kleinen Haus am Waldrand in der Nähe von Würzburg. Ihre Illustrationen und Texte sind inspiriert von alten Märchen, Legenden und Bräuchen. Besonders fasziniert sie die Idee einer beseelten Natur sowie die Suche nach dem Ursprünglichen, einer göttlichen Ordnung. In ihrer „Pagan Poetry“ schreibt sie über die Beziehung von Mensch und Natur und die Sehnsucht nach den großen Mysterien des Lebens.